Home

RSRQ schwankt

Stark schwankende RSRQ- und SINR- Werte - Vodafone Communit

RSRQ (Reference Signal Received Quality) Welche Rolle spielt dieser Wert für die Empfangsqualität und was bedeutet er? Der RSRQ ist ein errechneter Verhältniswert Also bei mir schwanken RSRQ von -6 bis -8 und der RSRP von -75 bis -79. Beim Download bricht der RSRQ solange der DL läuft auf -10 ein. Aber vom speed her würde Dagegen der RSRQ-Wert sehr schlecht und schwankend (-9 bis -12dB) Lediglich der RSRP Wert stieg der vorher schon gut war. RSRQ bleibt immer zwischen 8 und 12

Weiterhin besteht die Möglichkeit, dass die Empfangspegel durch die Auslöschungen schwanken, Also sinken der SINR und der RSRQ, wodurch in der Konsequenz die RSRQ [W] = N × RSRP [W] / RSSI [W] N entspricht der Anzahl der Ressourcenblöcke in dem LTE-Netz in dem jeweiligen Frequenzbereich. In dem 800-MHz-Bereich von LTE haben

Schwankender RSRQ Telekom hilft Communit

Empfang schlecht trotz externen Richtantenne und Sichtkontakt - Forum Internet via Mobilfunk (2G, UMTS, LTE und 5G Nur der RSRQ wert schwankt teilweise bis in einen schlechten bereich. Trotz Sichtkontakt und Richtantenne. (Entfernung ca. 3-4km) Die Zelle Funk auf 800mhz. Gibts Ohne Antenne: RSRP -102dBm, RSRQ schwankt zwischen -7 und -12dB Mit Antenne: RSRP -92dBm, RSRQ -6dB Das ist eine deutliche Verbesserung im Pegel und Qualitätssignal Meiner schwankt ohne Last zwischen -6 und -11. Unter Last sind es zumeist Werte zwischen -8 und -11. Je höher die Last desto schlechter der RSRQ. Unter Last sind es

Der RSRQ schwankt sowieso etwas, allerdings wird auch davon geredet, das der M1 den RSRQ schlechter anzeigt als der B618 oder das HuiGate beispielsweise. Aber ich meinte eher den RSRP, da hatte ich schon bessere Werte früher. Kommt aber wieder im Herbst wenn die Felder niedrig und die Bäume leerer werden. Klingt komisch, merkt man bei mir aber wirklich . S. salzrat. 22 Oktober 2014 917 238. RSRQ schwankt zwischen -9 und -12. Dass die Box jetzt in der Küche steht, war zwar nicht unbedingt der Plan, aber stand jetzt empfange ich da am Besten. Antennenanschluss hat das Ding nicht. Kann ich beeinflussen, auf welchem Band er sich einwählt? Bzw. ob er ins LTE/4G oder 5G Netz geht? Oder nimmt er automatisch das aktuell stärkste? Gefällt mir Zitat Benutzerebene 7 +1. Tom_ Legende. RSRQ: - 7 bis - 11 Außen mit der Antenne und 2 Meter 155 Antennen Kabel: RSRP: - 70 RSRQ: - 6 bis - 10 Nun ist es so dass mein RSRQ unterm Tag immer zwischen - 7 und - 10 Schwankt und meist auch eher bei - 10 liegt und ich auch nur maximal 35 MBit reinbekomme, während es in der Nacht nur zwischen - 6 und - 8 Schwankt und ich 65 MBit reinbekomme Nur der RSRQ wert schwankt teilweise bis in einen schlechten bereich. Trotz Sichtkontakt und Richtantenne. (Entfernung ca. 3-4km) Die Zelle Funk auf 800mhz. Gibts hier jemanden, der eine Lösung für das Problem hat oder weiß woran es liegt? icon. Lösung von Nickschrt 7 Februar 2021, 16:54. So, ich denke ich kann das Thema bzw. die Frage nun als gelöst kennzeichnen. An dem von mir.

Da RSRQ sehr stark schwanken kann, würde ich an deiner Stelle die RSRQ Werte genauer anschauen, wie stark RSRQ schwankt? Die Jungs im Forum haben dafür gute Tools entwickelt (nach SpeedportHybridControl suchen), um den Verlauf der RSRP und RSRQ in Form von Graphen darzustellen. Dabei solltest du möglichst viel herunter-/hochladen. Falls es gar keinen Unterschied für RSRQ gibt, ist die. RSRQ -9dB RSRQ (Reference Signal Received Quality) Der RSRQ ist ein errechneter Verhältniswert, der Signal gestört, schlechter Empfang, Datenrate stark schwankend, Antenne hilfreich-11 bis -15 dB: Signalqualität schlecht, ohne Antenne kein Empfang möglich. Darüber hinaus ist kein wirkliches Nutzsignal mehr vorhanden, auch eine Antennehilft nicht. Natürlich ist die Datenrate nicht. RSRQ=8, RSRP=41, RSSI=58, SINR=66 Ein Test ohne DSL und nur mit LTE ergab gerade mal eine Down-Geschwindikeit von 2,5mbit/s.. was mir doch relativ wenig vorkommt.. :/ Habe mir zusätzlich aus einem A1-Shop eine Antenne organisiert, diese ordnungsgemäß angeschlossen, aber auch die zeigt keinerlei positive Ergebnisse. Hab sie auch schon in alle Richtungen probiert. Router steht bei mir im.

Wenn es schwankt dann wird von jetzt auf gleich auch der RSRQ Wert schlechter z.B von -6 (gute Verbindung) auf -10 oder gar -11...das dann halt über 20s und dann ist wieder alles gut Es schwankt zwischen: RSRQ: -6dB RSRP: -98dBm . RSRQ: -11dB RSRP: -99dBm . MfG. 0 Gefällt mir Mehr anzeigen . Antennenfreak1. IOT-Inspector ‎02.07.2017 21:54. Als neu kennzeichnen; Lesezeichen; Abonnieren; RSS-Feed abonnieren; Kennzeichnen; Drucken; Per E-Mail an einen Freund senden ; Anstößigen Inhalt melden; Betreff: Gigacube Geschwindigkeit sehr langsam ‎02.07.2017 21:54. Nun ja. Mit dem Signal schwankt ebenso die Downloadrate von 30 Mb/s bis runter zu 5 Mb/s. Beim Kontakt mit A1 habe ich im Livechat die Antwort erhalten Ja, das kann schon sein und der deutlich mehr bemühte Mitarbeiter am Telefon meinte, er kann es sich gerade auch nicht erklären, da LTE voll ausgebaut wäre und er auch die Nähe meines Wohnorts zum Sendemasten bemerkte. Hier sind die Gerätedaten. o2 Homespot= Lte zu langsam. Guten Tag verehrte O2 Gemeinde. Der RSRP und der RSRQ wert schwanken sehr oft. Und die Downloadrate ist zwischen 15 - 20 mbit/s. Sehr selten über 35 - 40 RSRQ: -5dB bis -7dB SINR: stark schwankend, aber >10dB Wohnung: RSRP: -71dBm RSSI: -57dBm RSRQ: -8dB bis -10dB SINR: stark schwankend, aber >10dB Die angegebenen RSRQ Werte sind im ruhenden Zustand. Bei kompletter Auslastung (z.B. Speedtest) fällt der RSRQ im Haus auf -9dB und in meiner Wohnung auf -12dB. Danke Zitat A Benutzerebene 4. Antennenfreak-at Bewährter Coach; 145 Antworten vor 4.

Stark schwankende RSRQ und SINR Werte LTE-Forum Österreic

  1. Empfang bei LTE verbessern Ausführlicher Ratgeber zur Analyse und Optimierung des LTE-Anschlusses LTE, die Mobilfunktechnik der 4. Generation (), ermöglicht auch in Regionen ohne DSL schnelle Internetzugänge mit bis zu 500 MBit/s.Vodafone und die Deutsche Telekom bieten seit 2011 entsprechende Tarife an.Weitere folgten seither dem Beispiel ()..
  2. Aber leider schwankt das ganze nun enorm. Teilweise habe ich nur 1 Balken, aber sehr kurz. Meistens 2 Balken, selten 3 Balken. Ich habe die Antennen jetzt nicht mm genau an die alte Position gesetzt, aber bis auf einpaar cm ziemlich genau. Verstehen tue ich deshalb den schlechteren Empfang nicht. Bevor ich die Antennen versetzt hatte, waren die Werte . RSRQ: - 12 dB. RSRP: -105 Bm. SINR: 0dB.
  3. Der RSRQ Wert schwankt jedoch stark von -6 bis -10 im sek.- Takt. Auch aus diesem Grund möchte ich noch andere Masten ausprobieren. Die ich, entgegen des Hauptsendemasten, jedoch nicht sehen kann Ich wollte fragen, wo steht der LTE Funktmast in Halle (Saale) oder wenigstens in welche Richtung ich eine Antenne ausrichten soll um einen besseren LTE Empfang zu kriegen? Hab hier für den GigaCube.
  4. Die Empfangsqualität is einfach schlecht laut den Werten, besonders der RSRQ schwankt jetzt gegen 19 Uhr zwischen -7 und -15 da gehen gewisse Anwendungen garnicht mehr. Das Handy hat die selben empfangswerte bzw etwas schlechtere, Ich erwarte nicht das es etwas bringt ich kann es aber mal testen. Grade eben getestet, die Werte sind genauso schlecht, macht keinen unterschied. Ich bin auch mit.

RSRQ: -6db bis -12db also hier schwankt es oft villeicht liegt das ja an den Interferenzen? SINR: 17-18db also ein noch guter Wert. nur der RSRQ ist schlecht da er häufig schwankt. Eventuell könntest du ja mal dich melden wenn du was wegen den interferenzen weisst. Villeicht geht das ja auf die Verbindungsgeschwindigkeit . L Der RSRQ-Wert schwankt auch ziemlich stark hab ich jetzt gemerkt. Hab mir dafür ein kleines Javascript geschrieben, was alle halbe Sekunden den Refresh-Button drückt

RSRQ -6 bis -10 schwankend - Speedport Hybrid - Stricted

  1. RSRQ -13 (hatte ich schon mal auf -8) SINR 17 (bestes war 19) Frage kann es sein das bei unterschiedlicher Auslastung sich die Werte verändern? Weil obwohl ich die Antenne gleich einstelle erreiche ich nicht mehr die besseren Werte. Durch das probieren hab ich sie ja immer wieder verstellt und als ich sie wieder zurückdrehe hab ich einen schlechteren Wert. Der Real Downloadspeed schwankt.
  2. Er schwankt zwar immer noch leicht und nur noch zwischen -8 und -9, aber das sind immer noch nicht die von euch empfohlenen Werte. Nun will ich ja eigentlich nicht. Reference Signal Receive Quality (RSRQ) ist ein Parameter für die Qualitätsbewertung von Mobilfunknetzen wie Long Term Evolution (LTE)
  3. RSRQ schwankt -6 bis -7 relativ stabil. Der Wert ist zwar laut Internet auch nicht so berauschend, aber der Speedtest schaut sehr gut aus. Hab aber gelesen, dasss der Speedport im Hidden Menü keine besseren Werte als -6 anzeigt
  4. RSRQ (Referenzsignal der Empfangsqualität) ist das Maß der Signalqualität. Der Wert wird vom Nutzer gemessen und an das Netz gesendet. Damit steuert das Netz die Übertragungsgeschwindigkeit und das Handover. Der RSRQ-Wert berechnet sich wie folgt: RSRQ [W] = N × RSRP [W] / RSSI [W] N entspricht der Anzahl der Ressourcenblöcke in dem LTE-Netz in dem jeweiligen Frequenzbereich. In dem 800.
Rssi wert, der rssi-wert gibt an, wie stark das

RSRQ Bestimmung und Bedeutun

Bei mir ist RSRP ca -95 dBm, RSRQ schwankt -6. -8 dB (ist ok, wenn man die Daten schickt, wird RSRQ schlechter) ohne freie Sicht zum Mast, ca. 4 km Entfernung und 10 + 5 Meter H155 Kabel. Die Internetverbindung ist stabil, 50 MBit/s Download + 10 MBit/s Upload ,also maximale Vertragsgeschwindigkeit wird erreicht. Du brauchst kein RSRP von -80 dBm. Es kann auch sein, dass du es nicht. Meiner schwankt ohne Last zwischen -6 und -11. Unter Last sind es zumeist Werte zwischen -8 und -11. Je höher die Last desto schlechter der RSRQ. Unter Last sind es zumeist Werte zwischen -8 und -11

RSRQ/RSRP - LTE-Empfang - Stricted

Ohne Antenne: RSRP -102dBm, RSRQ schwankt zwischen -7 und -12dB Mit Antenne: RSRP -92dBm, RSRQ -6dB Das ist eine deutliche Verbesserung im Pegel und Qualitätssignal, so gute Werte hatte ich noch mit keiner anderen Antenne. Was mir noch besonders gut gefällt, die Antenne hat einen relativ großen Abstrahlwinkel, damit entfällt das Millimeter genaue Ausrichten. Mein Fazit: Pro: Gute. Ich habe im Moment das 2-Monats-TestAbo der Telekom, um überhaupt zu sehen wie gut LTE bei mir läuft. Als erstes habe ich gesehen, dass es zwei Möglichkeiten bei der Fritz gibt Telekom Mobildata Telekom Call&Surf via Funk Ich kann mich nur im ersten einbuchen aber nicht im..

Homespot RSRQ Wert sehr schlecht O₂ Communit

Der RSRQ kommt aber nicht auf unter -6 und schwankt zwischen -6 und -7. Anhänge. Unbenannt.PNG. 26,7 KB · Aufrufe: 234 H. heronimo Commander. Dabei seit Juli 2007 Beiträge 2.357. 27. Januar. Aktuell schwankt es je nach Tageszeit zwischen 20 und 80 MBit. Entfernung zum Mast knapp 900 Meter. Direkter Sichtkontakt mit Außenantenne (RSRP: -68, RSRQ: -7). In ein paar Tagen wird auf VDSL.

Einflüsse und Faktoren auf den LTE-Empfan

  1. RSRQ(db) -12-14, schwankend. 15. Bandwidth. 4G LTE RS RE Power (RSRP power) boosting depend on Pa/Pb parameters (3GPP 36.213 Table 5.2-1), but some vendors allow you to set PDSCH power offsets from RS RE manually. Received signal strength indication; Signal strength in telecommunications ; References. RSRP, on the other hand, is an LTE specific metric that averages the RF power in all of the.
  2. Multi-Band LTE / 4G Antenne für 800/1800/2600 MHz - Richtantenne mit bis zu 14dBi Leistungsgewinn, inklusive 5m TWIN-Kabel mit SMA Stecker, passend zu Telekom Speedport LTE / LTE II, Speedbox LTE / LTE II / LTE III, Vodafone Easybox 904 LTE / B1000 / B2000, O2 LTE Router, FritzBox LTE- Router, Huawei B390 / B593 / B890 / E5186, D-Link DWR-921, Teltonika RUT550: Amazon.de: Elektronik & Fot
  3. LTE RSRQ Wert Fazit zum LTE Router für den Wohnwagen. Wir sind sehr zufrieden mit unserem Kauf, der Router tut was er soll und das besser als sein Vorgänger. Zusätzlich bietet er viele Möglichkeiten zur Konfiguration und man könnte auch über die vorhandenen RJ45 Anschlüsse den Wohnwagen verkabeln. Leider unterstützt der Router nur 2.
  4. So der ASU Wert liegt bei 36...41 -> damit schwankt der RSRP-Wert von -99dBm...-104dBm. Das wird der Grund sein, nehme ich mal an, die BitErrorrate ist wahrscheinlich zu groß, deswegen sinkt die tatsächliche Übertragungsrate die ja nur in der Applikation gemessen werden kann bzw. bewertet wurde, denn die fehlerhaften Frames erreicht die Applikation ja nicht. Ich hab mir eine kleine Antenne.
  5. Unbekannt Multi-Band LTE / 4G Antenne für 800/1800/2600 MHz - Richtantenne mit bis zu 14dBi Leistungsgewinn Test- Multiband LTE Antenne arbeitet optima
  6. Parameter ohne die antenne:3/5 balkenrsrp 98, rsrq 10download 15-20 mb/supload ca. 10 mb/sparameter mit der antenne:4/5 balkenrsrp 89, rsrq 8download 20-30 mb/supload ca. 13 mb/ssomit 33-50% besserung. . Dabei aber noch mehr gewinn bieten3. Am besten ohne kabel lieferbar und dadurch günstiger, man muss sowieso einen passenden kabel kaufen, es sei denn man braucht genau 5 meter4. Hätte lieber.

LTE Signalstärke LTE Leistung verbessern mit FTS Henni

  1. Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1] - Forum Internet via Mobilfunk (2G, UMTS, LTE und 5G
  2. RSRQ Werte schwanken stark zwischen -6 bis -9 (Das hatte ich beim Hybrid nie...) Was mich allerdings sehr wundert ist, dass im versteckten Menü unter LTE Parameter LTE Band. 3 angezeigt wird. Band 3 ist das 1800er Netz, LTE 2600 wäre Band 7 . Auf der Funkzellenkarte der Telekom wird mir der Mast auch als LTE. Der Anteil der Haushalte, die auf SAT-Empfang setzen, liegt noch immer bei rund 46.
  3. Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen. Wir verwenden Cookies und ähnliche Tools, um Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern, um unsere Dienste anzubieten, um zu verstehen, wie die Kunden unsere Dienste nutzen, damit wir Verbesserungen vornehmen können, und um Werbung anzuzeigen
  4. Finden Sie hilfreiche Kundenrezensionen und Rezensionsbewertungen für Multi-Band LTE / 4G Antenne für 800/1800/2600 MHz - Richtantenne mit bis zu 14dBi Leistungsgewinn, inklusive 5m TWIN-Kabel mit SMA Stecker, passend zu Telekom Speedport LTE / LTE II, Speedbox LTE / LTE II / LTE III, Vodafone Easybox 904 LTE / B1000 / B2000, O2 LTE Router, FritzBox LTE- Router, Huawei B390 / B593 / B890.
  5. dest habe ich nun auch wieder einmal Geschwindigkeiten auch über 15MBit/s erreicht. Beim letzten Gespräch.
  6. Soviel vorweg, ich wohne auf dem platten Land unweit der Grenze zu Dänemark. Mein Handy zeigt im günstigste Fall im Haus RSSNR 6,2 dB, RSRP dBm -103 im Band 20 an. Bei RSRQ steht -11 dB. Was auch immer das alles bedeutet, die Downloadrate schwankt im Speedport auf jeden Fall zwischen 2-3 und 9-10 MBit. Wäre diese Antenne für mich zu gebrauchen

Masten überlastet? - LTE-Empfang - Stricted

Wenn du den Link öffnest steht rechts oben download zi Leider gibt die Box die Signalstärke (RSSI) nur einer Skala aus und nicht in dB. D.h. bei mir schwankte es zwischen 3 und 5. Das sagt nun leider nicht viel aus. Aber mir ist in jedem Fall aufgefallen, dass der RSRP (dBm) bzw. RSRQ (dB) sich sofort ändert, wenn eine andere Signalstärke erreicht wurde. D.h. die Werte werden sofort besser, wenn. RSRP lag bei 63, RSRQ bei 6-10 schwankend (Autobahn dazwischen?) mit 800er 15dbi Antenne von Amazon (war nicht meine Wahl ). Down: 30-40Mbit Up: 10 Ping: 30-40ms (geht Abends in die Knie auf ca 15Mbit down) Nun habe ich gesehen, dass ich einem Nachbarort LTE 1800/2600 verfügbar ist und laut Verfügbarkeitskarte auch bei mir. Also per Telnet auf 1800 beschränkt und ich war drin. Innen, intern. Dieser Wert schwankt oft stark und zeigt Störungen, Interferenzen an. Selten, dass dieser Wert stabil ist aber auch hier gilt - je höher desto besser - 10db und mehr wäre super. Unter 0 ist ganz schlecht. RSRQ: -12dB Ist ein berechneter Wert. Dieser Wert ist umsobesser - je näher er sich gegen 0 annähert Und da schwankt die Geschwindigkeit stark. OK, dann kann man die Hardware mal ausschließen. Aber Empfang ist nicht gleich Empfang. Schau doch bitte mal in das Routermenü und schau, ob du Werte für RSRP und SINR findest? RSRQ: -13dB RSRP: -81dBm SINR: -2dB Gestern in der früh Speedtest gemacht: meine 50Mbit erreicht. Jetzt Nachtmittag komme ich gerade mal auf 15Mbit. bin in dem Zimmer.

Falls Dein Router gewisse LTE Qualitätsdaten wie RSRP und RSRQ oam. ausgeben kann, wäre es interessant, wenn Du diese Werte zu den Messzeiten mit diesem BNA Tool ebenfalls notierst. Dann kann man ausschließen, dass die Empfangsqualität nicht schwankt RSRQ: -8dB RSRP: -105dBm SINR: 3dB die werte schwanken ganz schön von sekunde zu sekunde die box hat hinten 2 so kleine goldene inputs das is für die antenne ? hab mal nachgeguckt wo der nächste masten steht. gar nicht so weit weg aber hinter mir sozusagen also hab ich die box mal umgedreht . läuft ein wenig besser auch vom download aber immer noch nich was ich brauche. dazu kommt, dass. 023 RSRQ:-10dBPASS 024 Roam:noPASS 025 Antenna State:Built-InPASS ~~~~~DHCP~~~~~ 026 Gateway IP Address: 192.168.1.1PASS 027 DHCP Enabled:truePASS 028 Subnet Mask:255.255.255.0PASS 029 DHCP_ip_pool_start: 192.168.1.2PASS 030 DHCP_ip_pool_end: 192.168.1.254PASS 031 DHCP_lease_time(s): 86400PASS ~~~~~SIM/PIN State~~~~~ 032 sim_state:SIM Card detectedPASS 033 PIN code:READYPASS ~~~~~WiFi. Internet schwankt sehr stark (LAN)? Ich hab seit 3 Monaten starke Internet Schwankungen. Sie sind total zufällig und dauern von 1 Minute bis 10 Minuten. Ich bin per LAN an den Router verbunden (Fritzbox) seit das Problem da ist, davor war ich aber per WLAN und es war um einiges besser. Der Router zeigt über den Tag eine maximale Abweichung von 2% was also heißt, dass es nicht an der. War das LTE800? In dem Modus ist das HTC genauso gut wie das XZ laut Connect Labortest, was denselben RSRP erklärt. In allen anderen Modi ist das HTC deutlich schlechter. Der RSRP schwankt aber sowieso immer +-3 dBm, weil es nun mal Funk ist. Anzahl der Balken hat nix zu sagen

Ø RSRQ (dB) -7 auf -9,6 jetzt -10,5 Ø SINR (dB) 12 auf -4,3 jetzt +10,9 Ø Ping (ms) 29 auf 34 jetzt 37-45 Ø DOWN (Mbit/S) 18 auf 5,1 jetzt 0,2-3,5 Ø UP (Mbit/S) 5 auf 4,8 jetzt 4-4,9 Ein zeitgleicher Speedtest über mein Handy (HOT, was ja angeblich T-Mobile-Netz verwendet) erreiche ich IM Haus im Erdgeschoss im Büro (Stahlbeton) mit nur 2 von 5 Empfangsstrichen einen Ping von 19ms. Attainable Bitrate (Down) denn eingestellt, die schwankt mal von 10xxx und 14xxx .wobei meine Kupferleitung sicher 2-2,5 km lang ist, RSRQ RSRP RSSI SINR; Current: 384006: 45: Band20(800MHz) 18-11db: 47-94dbm: 58-63dbm: 96-1db: icon. Beste Antwort von jo93 20 September 2020, 10:41. Bei Hybrid kann ein teureres Paket schneller sein, muss aber nicht. Das ist dann sehr ärgerlich, wenn man. Mittlerweile verzweifel ich langsam aber sicher, mein Downloadspeed schwankt zwischen 2-20 MB's hin und her, allerdings weiß ich nicht ob mein Upgrade schon Erfolgt ist, ich würde A1 jedoch raten das ich noch an meinem Alten Tarif hänge gelöst Neues Büro - Langsames Internet, Bandbreiten schwanken stark zwischen 10MBit und 0,3 MBit Stopholdrestart (Level 1) - Jetzt verbinden 12.12.2019 um 23:40 Uhr, 1755 Aufrufe, 17 Kommentare , 2 Dank

O2 Homespot - schwache Verbindung

Sky Signalqualität schwankt. so ein Sky-Rec ist kein geeichtes Messgerät, aber in der Regel werden bei Signalqualität 100% angezeigt, die Signalstärke sollte so um die 65% liegen, wobei irgendwas zwischen 50 und 90 normal ist Gruß Galaxi Die Signalqualität ist dahingegen aussagekräftiger, gibt sie dir einen Rückschluss auf die Bitfehler. Eine gewisse Anzahl an Bitfehlern kann durch die. Mein Download schwankt je nach Tages- oder Nachtzeit zwischen 3.000 kbit/s und 55.000 kbit/s. Upload liegt relativ stabil bei 25.000kbit/s. Das ist meiner Meinung nach leider Normal bei LTE. Je mehr Nutzer an der LTE-Zelle, desto langsamer der Download. Probiers mal wie Mario schon vorgeschlagen hat zu verschiedenen Zeiten. Die beiden Antennenanschlüsse an LTE-Routern müssen IMMER genutzt.

Da die Basisstation bereits öffentlich nutzbar ist, können die Datenraten je nach Auslastung der Zelle schwanken und nur als grober Indikator dienen. Vergleichbar sind nur die Empfangspegel bei den einzelnen Tests. Das Log-File des Routers gibt folgende Empfangsparameter aus: RSRP (empfangene Referenzsignalleistung in dBm), RSSI (Indikator für die Empfangssignalstärke in dBm), RSRQ. (RSRP, RSRQ, RSSI und SINR) Ohne eine solche Anzeige lässt sich der Empfang nicht optimieren, dann brint auch eine externe Antenne nichts. Leider nicht. Das einzige was angegeben ist, ist Signal Strength: 75% Auf der Arbeit wurden mir da zwischen 50% und 75% angezeigt und ich konnte schneller surfen. Zitieren; Inhalt melden; Zum Seitenanfang; 78ermike. Community Moderator. Erhaltene Likes 67. Persönlich würde ich den Router in deinem Fall dann eher in dem Raum positionieren, der in Richtung Funkmast liegt, als an einem Fenster in eine andere Himmelsrichtung. Du kannst, wenn du den Router von uns hast, auch ein längeres Anschlusskabel erhalten, sollte das das Problem sein. Wir haben dafür extra ein 10 Meter langes Kabel, dass.

SINR und SNR Relevanz für Mobilfunknutze

Signalstärke / RSRP / RSRQ & Co. Der HuiTube von Drei Austria ist primär für Privat-Nutzer ohne große technische Ambitionen ausgelegt. Deshalb sind die Anzeigeelemente und Einstellungen im Vergleich zu anderen Routern sehr schlicht gehalten. Den Signalpegel kann man auf der Oberseite des Gerätes sehen. Über maximal 4 runde LED´s wird die Signalstärke angezeigt. Loggt man sich im Gerät. Uns geht das Volumen und die Drosselung langsam auf die Nerven und bin dann so auf das Hybrid Internet von Telekom gestoßen. Dort steht ja es geht mit DSL und LTE, also bündelt dies oder so ähnlich ohne Drosselung. Meine Frage ist aber ob das Speedport Hybrid und Hybrid Tarife auch nur mit LTE funktionieren, also ohne DSL

Wie Empfang verbessern / LTE-Advanced aktivieren? Huawei

o2 Homespot= Lte zu langsam O₂ Communit

Guten Tag, zu meinem Problem: wir besitzen einen Telekom Router, den Speedport Smart 3 müsste, der glaube ich heißen. nun, wenn ich jetzt Game Streaming starte und meine Frau sich z.B. dann gleichzeitig Filme anschaut oder Netflix Filme streamt, dann kriege ich heftige Einbrüche, im Ping und auch Aussetzer, weil sich das Handy zb von ihr oder der TV, die Gesamte Bandbreite zieht bis -11 dB: Signal gestört, schlechter Empfang, Datenrate stark schwankend, Antenne hilfreich bis -15 dB: Signalqualität schlecht, ohne Antenne kein Empfang möglich. Darüber hinaus ist kein wirkliches Nutzsignal mehr vorhanden, auch eine Antennehilft nicht. Natürlich ist die Datenrate nicht allein vom RSRQ abhängig 4G VoLTE Telefonieren mit externer Antenne oder analogem Telefon Wandler in Alphütte. 2G Ersatz. 28.10.2020 14:34. Ich habe einen Kunden mit einem 2G Nokia Telefon und externer Antenne in einer Alphütte. Die Hütte liegt in einem Funkloch wo auf der Netzabdeckungskarte nicht versorgt ist. Trotzdem hat die 2G Variante mit Prepaid Karte seit 10. Upstream-Leitungsdämpfung (dB): 62.4 Downstream-Leitungsdämpfung (dB): 25.3 Upstream-Ausgangsleistung (dBm): 3.4 Downstream-Ausgangsleistung (dBm): 14.4 DSL-Betriebszeit: 0 Tage 22 Stunden 47 Minuten 19 Sekunden Neustart von DSL LTE Fehler: Zeit CellID PCI LTE Band RSRQ RSRP RSSI SINR Current 540424 437 Band20(800MHz) 20 64 75 10 Da ganz speziell unter Leitungsdämpfung beide Richtungen die.

Kaum LTE Einfluss bei Hybrid40 A1 Communit

reykjanes-volcano.is Just another site rsrp in lt RSRQ (Reference Signal Received Quality. Alle genannten Kennzahlen werden meistens in Form von logarithmischen Werten oder Verhältnissen angegeben und haben deshalb die Einheit dBm (für absolute Leistungswerte) oder dB (für Verhältnisse oder Faktoren). Aufgrund der sehr geringen Leistungen, mit denen wir es beim Empfang zu tun haben, sind die Zahlenwerte in der Regel mit einem negativen. Ich hatte auch kein Problem mit Überhitzung. Mit 3Dmark, der Bonne Performance von Redmi Note 8 Pro, bestätigte ich, dass ich einen Score von 2000 und mehr als 2000 Punkten in diesem Preissegment erhalten habe, wenn ich keinen Test eines Telefons mit Performer gemacht habe. Antutu Score : 223193. Antutu CPU : 83548

Empfang schlecht trotz externen Richtantenne und

Umidigi A9 Pro Test / erfahrungen Kategorie: Tests und Reviews Umidigi ist eine Marke, die der breiten Öffentlichkeit in Europa noch unbekannt ist, dennoch ist sie sehr aktiv und bietet viele Telefonmodelle an, die sich meist durch Elemente wie einen größeren Akku, mehr Speicher, gute Frequenzabdeckung, auszeichnen RSRQ -9 SINR 5 Werte vorher: RSRP -91 RSSI -63 RSRQ -9 SINR 11 Alles in Allem ein gutes Gerät. Es kann aber trotzdem die Unzulänglichkeiten der Provider wie mangelnde Performance nicht kompensieren. 2 people found this helpful. Report abuse. Translate review to English. Cristian. 5.0 out of 5 stars Ottima antenna. Reviewed in Italy on 6 January 2021. Verified Purchase. E' la mia prima.